Home

Jetzt Bildband bestellen! | Order now!

Alexander Hofmann dokumentiert den grössten atomaren Unfall in der Menschheitsgeschichte.

Er teilt seine Eindrücke, die eine Region bei ihm hinterlassen hat, welche für die nächsten 3000 Jahre unbewohnbar sein wird, mit dem Betrachter. Er erzählt von verlassenen Städten, vom «Vergessenwollen» der Ukrainer oder von russischen Jugendlichen, die als Mutprobe ohne Schutzkleidung in die verbotene Zone eindringen und sich dem unsichtbaren Tod aussetzen.

Mit über hundert teilweise unveröffentlichten Fotografien nimmt er den Betrachter mit auf eine emotionale Reise in ein düsteres Kapitel der Neuzeit. Ein persönlicher Text, entstanden aus vielen Interviews und Gesprächen, ergänzt die Bilder. Fast glaubt man, selbst von Stätte zu Stätte dieser untergegangenen Welt zu gehen.


Alexander Hofmann documents the worst nuclear accident in history.

With this book, he shares his impressions of a devastated region that will be uninhabitable for the next 3000 years. His words and photographs portray a land of deserted cities, of Ukrainians determined to bury what happened deep in their memories, and of reckless young Russians who expose themselves to invisible but relentless dangers by penetrating the forbidden zone without any form of protective clothing.



Tschernobyl – Chernobyl

Das gefährlichste Element, das entwich, war die Lüge

The most dangerous element that escaped, was a lie

 

– Bildband | Illustrated book

– gebundenes Buch | Hardcover book

– 144 Seiten | Pages

– Deutsch | English

– ISBN: 978-3-7272-7875-4

 

CHF 49.00

  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Der Bildband kann auch mit einer persönlichen Widmung an der Buchparty im Museum Tinguely, Bistro «Chez Jeannot» abgeholt werden. Die Buchparty findet am 8. April 2016, von 18 bis 19 Uhr statt. Vorbestellung unter: hofmann.alex@icloud.com

Hinweis: Bitte geben sie ihren Namen, Adresse, Telefon, sowie die Anzahl der gewünschten Bücher an.

 

The book can be picked up at the book party with an individual dedication in Basel, Museum Tinguely, Bistro "Chez Jeannot", 2016, April 08th, between 6pm and 7pm.

Advance order under: hofmann.alex@icloud.com

Note: Please insert your name, address and telephone numbre and the quantity of books.